Stolzer Absolvent: Nicolai Weißberg nebst Partnerin bei der Zeugnisübergabe

Abschluss in der Tasche: dc-ce Teammitglied Nicolai Weißberg darf sich nun Dipl.-Ing. nennen

Unser Kollege Nicolai Weißberg hat sein duales Studium der Energie- und Umwelttechnik erfolgreich abgeschlossen. Die dc-ce gratuliert dem frischgebackenen Dipl.-Ing. herzlich zum Abschluss!

dc-ce Teammitglied Nicolai Weißberg darf sich ab sofort Diplom-Ingenieur nennen. Kürzlich schloss Herr Weißberg sein duales Studium der Energie- und Umwelttechnik an der Staatlichen Studienakademie BA Riesa erfolgreich ab. Die zugehörige Ausbildung hatte er bei der dc-ce RZ-Beratung in Frankfurt absolviert.

Seine Diplomarbeit mit dem Titel „Untersuchung der praktischen Umsetzung der direkten Serverkühlung am Beispiel der „Thomas Krenn“-Lösung“ projektiert ein Rechenzentrum, das mit flüssiggekühlten Servern arbeitet und einen besonderen Fokus auf Abwärmenutzung legt.

Nun, da Herr Weißberg sein Diplom in der Tasche hat, strebt er den Master mit den Schwerpunkten Baumanagement und Facility-Management an: Das entsprechende Studium hat er bereits in Mainz aufgenommen. Der dc-ce bleibt Nicolai Weißberg aber zum Glück weiterhin als geschätzter Mitarbeiter und Kollege erhalten.

Wir gratulieren Herrn Weißberg herzlich zum bestandenen Diplom und wünschen ihm für das weitere Studium viel Erfolg!