Zweite STRABAG-Schulung im Forschungs- und Test-Rechenzentrum der dc-ce

Zum zweiten Mal fand die Schulung „Raumlufttechnik/Klima/Kälte: Stellgrößen und Auswirkungen in der Praxis“ für die Servicekräfte der STRABAG Property and Facility Services GmbH im Forschungs- und Test-RZ an der TU Berlin statt. Die Weiterbildung setzt damit eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem österreichischen Bauunternehmen fort, das zu den größten in Europa gehört.
Die Schulung wurde von Dr. Jürgen Zschernig gehalten, der den Teilnehmern thermodynamische und strömungstechnische Grundlagen für die Klimatisierung im RZ vermittelte. Schulungsort war unter anderem das Forschungsrechenzentrum des Hermann-Rietschel-Instituts der TU Berlin, wo die theoretischen Kenntnisse durch Rauchversuche und Messungen vertieft wurden.