Mitarbeiter

  1. dc-ce_mitarbeiter_007
  2. dc-ce_mitarbeiter_002
  3. dc-ce_mitarbeiter_001
  4. dc-ce_mitarbeiter_003
  5. dc-ce_mitarbeiter_004
  6. dc-ce_mitarbeiter_008

Mitarbeiter und Leitbild

Gemäß unse­rem Leit­bild legen wir großen Wert auf ein Team aus hervor­ra­gend ausge­bil­de­ten Mitar­bei­tern, die sich aktiv an der Unter­neh­mens­ent­wick­lung betei­li­gen und sie mit voran­trei­ben. So steht Ihnen bei jedem Projekt ein Stab aus inter­na­tio­na­len Inge­nieu­ren und Archi­tek­ten zur Verfü­gung, die mit ihrem hoch­spe­zia­li­sierten Fach­wissen jeden Auftrag zuver­lässig, effi­zient und termin­getreu reali­sie­ren.

Spezialisten für alle Fachgebiete

Wir beschäf­ti­gen in allen Fach­be­rei­chen Inge­nieure, die zu den Top-Spezia­lis­ten im Markt gehö­ren. Denn aufgrund ihrer lang­jäh­ri­gen Berufs­er­fah­rung sind sie es gewohnt, tägli­che neue Ideen und inno­va­tive Lösun­gen entwi­ckeln zu müssen.

Ihr Know-how und krea­ti­ves Poten­tial ermög­li­chen das Verfas­sen von White­pa­per, die Entwick­lung von inno­va­ti­ven Klima­kon­zep­ten und hoch­si­che­rer Ener­gie­ver­sor­gungs­kon­zepte bis hin zur Reali­sa­tion eines Forschungs-und Test-Rechen­zen­trums und dem Gewinn inter­na­tio­na­ler Preise.

Mischung aus erfahrenen und jungen Ingenieuren

Eine unse­rer Stär­ken ist es, neue Ideen zu entwi­ckeln und diese schnell und praxis­ori­en­tiert in erfolg­rei­che Inno­va­tio­nen umzu­set­zen. Denn in unse­rem Team mischen sich die Begeis­te­run­gen für die neus­ten Trends und Tech­no­lo­gien der jungen Inge­nieure mit dem Umset­zungs- und Praxis-Know-how der erfah­re­nen Kolle­gen. Jede neue Idee, egal ob aus einer Diplom­ar­beit entstan­den, aus einem Projekt kommend oder schnell auf einem Bier­de­ckel notiert, wird ernst genom­men und auf ihre Mach­bar­keit über­prüft. Auf diese Weise gelingt es uns immer wieder, neue Ideen in neue Lösun­gen umzu­wan­deln von der virtu­el­len Darstel­lung eines Rechen­zen­trums bis hin zu moderns­ten Rechen­zen­trums­lö­sun­gen.

Den Markt mitgestalten

Gute Rechen­zen­tren zu planen, heißt auch aktiv an Richt­li­nien, Normen oder bran­chen­um­fas­sen­den Neue­run­gen mit zu wirken. Unser Team enga­giert sich in vielen Gremien und Ausschüs­sen, bringt sein Know-how bei der Erar­bei­tung von DIN- und Euro­nor­men ein und arbei­tet an White­pa­per und an trend­set­zen­den, unter­neh­mens­über­grei­fen­den Lösun­gen und Ideen mit.

Wissen weitergegeben

Bei Schu­lun­gen und Work­shops stehen unsere Mitar­bei­ter als Refe­ren­ten bereit, um Ihr Know-how und Ihre Praxis- und Projekt­er­fah­rung weiter­zu­ge­ben. Auch junge Mitar­bei­ter nutzen bei uns schon die Gele­gen­heit, interne Weiter­bil­dun­gen zu leiten und neue Ideen, Lösun­gen oder neue Soft­ware­an­wen­dun­gen an die Kolle­gen zu vermit­teln. Darüber hinaus betreuen wir regel­mä­ßig Diplom­ar­bei­ten, um gezielt und praxis­nah den Nach­wuchs zu fördern.

Immer auf dem neuesten Stand der Technik

Bei keinem ande­ren Bauwerk sind die Gewerke Archi­tek­tur, Klima-, Kälte-, Elek­tro-, Sicher­heits­tech­nik und Raum­lay­out so inein­an­der verfloch­ten und ist die tech­ni­sche Entwick­lung so dyna­misch wie bei einem Rechen­zen­trum. Aus diesem Grund legt unser gesam­tes Team großen Wert darauf, sich bestän­dig weiter­zu­bil­den und am Puls der Zeit zu blei­ben. Gemein­sam verein­ba­ren wir, welche Weiter­bil­dungs­maß­nah­men gewünscht oder notwen­dig sind, damit das Fach­wis­sen auf dem neues­ten Stand bleibt und Neue­run­gen schnell aufge­grif­fen und umge­setzt werden können.