Ulrich Terrahe moderiert Themenschwerpunkt auf der CeBIT

.

In der vergangenen Woche fand die weltgrößte IT-Messe CeBIT in Hannover statt. Auch die dc-ce war dabei, vertreten durch Ihren Geschäftsführer Ulrich Terrahe: Am 17. März moderierte Herr Terrahe den Themenschwerpunkt mit dem Titel „Designing and building data centers in Germany and Europe”.

Dabei ging es um die Frage, wie sich das Rechenzentrumsgeschäft in Europa entwickelt und welche Trends aktuell und in Zukunft die Branche bestimmen. Die Referenten des Themenschwerpunktes standen den anwesenden Besuchern hierzu Rede und Antwort.