Spatenstich zum Rechenzentrumsneubau in Bautzen

In Baut­zen entsteht das von der dc-ce geplante neue Rechen­zen­trum der itel­li­gence Outsour­cing & Services GmbH

Die itel­li­gence Outsour­cing & Services GmbH baut ihre derzeit verfüg­bare Rechen­zen­trums­leis­tung und -fläche deut­lich aus: Die dc-ce Berlin-Bran­den­burg GmbH plant das neue, inzwi­schen vierte Rechen­zen­trum des IT-Dienst­leis­ters in Baut­zen. Als Gene­ral­pla­ner liefert die dc-ce die komplette Planungs­leis­tung mit allen gutach­ter­li­chen Arbei­ten vom ersten Konzept bis zur Fertig­stel­lung. Das beinhal­tet auch die Bauüber­wa­chung und die Betreu­ung während des Gewähr­leis­tungs­zeit­raums.

Am 04. Novem­ber wurde der Beginn der Bauphase mit dem Spaten­stich einge­läu­tet, bei dem neben dem Ober­bür­ger­meis­ter der Stadt Baut­zen auch weitere Mitar­bei­ter der Stadt­ver­wal­tung anwe­send waren.

Wenn der anste­hende Winter es zulässt, wird das Projekt am Ende des Jahres 2016 fertig­ge­stellt. Der Bezug des neuen itel­li­gence-Rechen­zen­trums in Baut­zen ist für Anfang 2017 geplant.