Spatenstich zum Rechenzentrumsneubau in Bautzen

In Bautzen entsteht das von der dc-ce geplante neue Rechenzentrum der itelligence Outsourcing & Services GmbH

Die itelligence Outsourcing & Services GmbH baut ihre derzeit verfügbare Rechenzentrumsleistung und -fläche deutlich aus: Die dc-ce Berlin-Brandenburg GmbH plant das neue, inzwischen vierte Rechenzentrum des IT-Dienstleisters in Bautzen. Als Generalplaner liefert die dc-ce die komplette Planungsleistung mit allen gutachterlichen Arbeiten vom ersten Konzept bis zur Fertigstellung. Das beinhaltet auch die Bauüberwachung und die Betreuung während des Gewährleistungszeitraums.

Am 04. November wurde der Beginn der Bauphase mit dem Spatenstich eingeläutet, bei dem neben dem Oberbürgermeister der Stadt Bautzen auch weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung anwesend waren.

Wenn der anstehende Winter es zulässt, wird das Projekt am Ende des Jahres 2016 fertiggestellt. Der Bezug des neuen itelligence-Rechenzentrums in Bautzen ist für Anfang 2017 geplant.