FAQ – Grundlagen der Rechenzentrumsplanung

Häufig gestellte Fragen allgemein

Was für Leistungen sind im Schulungspreis inbegriffen?

Der Schulungspreis beinhaltet neben der Veranstaltung selbst für jeden Teilnehmer eine ausführliche Schulungsmappe sowie alle Speisen und Getränke während der Veranstaltung.

Wo finden die Schulungen genau statt?

Dieses Seminar findet in gut ausgestatteten Seminarräumen ausgewählter Hotels in oder um die genannten Städte statt.

Wie funktioniert genau die Anmeldung?

Klicken Sie einfach auf den Anmeldebutton, füllen Sie das Formular aus und senden Sie dieses an uns. Sie erhalten dann umgehend eine Rückmeldung.

Gibt es eine Anmeldefrist?

Nein.

Kann ich von der Anmeldung zurücktreten?

Ja. Bis fünf Tage vor dem Seminartermin ist ein Rücktritt mit voller Kostenerstattung möglich.

 Häufig gestellte fachbezogene Fragen

Welche Vorkenntnisse werden für das Seminar benötigt?

Im Prinzip sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Für die Teilnehmer wäre aber ein fachtechnischen Hintergrund hilfreich (Ingenieur, Techniker, technische Berufsausbildung) oder/und wenn sie sich schon etwas mit dem Aufbau und Betrieb eines Rechenzentrums auskennen.

Wie intensiv ist Sie die Schulung?

Aus dem Feedback der Schulung wissen wir, dass es ein straffes Programm ist, in dem sehr viel Fachwissen vermittelt wird. Man bekommt einen guten Überblick über den Aufbau und das Zusammenspiel von Anlagen und Komponenten in einem RZ. Aber natürlich können in einem Tag nur Themen angerissen und Ansatzpunkte für konzeptionelles oder planerisches Vorgehen gegeben werden.

Wie praxisnah ist die Schulung?

Die Schulung selber hat keine Zeitfenster, in dem der Teilnehmer Versuche oder einen eigenen Praxisteil durchführt. Aber der Referent ist in erster Linie Planer und integriert seine fast 20 Jahre Praxiserfahrung. Viele Dinge erklärt er anhand eigener Erlebnisse. Zudem haben Teilnehmer immer die Möglichkeit, persönliche Fragen aus dem eigenen Alltag zu stellen.