Rückblick auf die 2-tägige Praxisschulung „Sichere und effiziente Klimatisierung“ in Berlin

Ein Rück­blick auf die dc-ce Praxis­schu­lung zum Thema „Sichere und effi­zi­ente Klima­ti­sie­rung“ am 06. und 07. Juli in Berlin: Der erste Schu­lungs­tag fand für die Teil­neh­mer in den altehr­wür­di­gen und wunder­schö­nen, histo­ri­schen Räum­lich­kei­ten der 1884 eröff­ne­ten TU Berlin statt.

Das Motto als eine der ältes­ten Tech­ni­schen Hoch­schu­len in ganz Deutsch­land lautet: „Wir haben die Ideen für die Zukunft“. Und das gaben die zwei Fach­re­fe­ren­ten Fridtjof Chwoyka und Thomas Reyen­tanz von der dc-ce Berlin-Bran­den­burg GmbH in Theo­rie und prak­ti­schen Übun­gen im eige­nen Forschungs- und Test-Rechen­zen­trum auf dem Campus des Unige­län­des, hier im Hermann-Riet­schel-Insti­tut, an die Schu­lungs­teil­neh­mer weiter.

Ener­gie­ef­fi­zi­ente Klima­ti­sie­rung, Ener­gie­ein­spa­rung durch F-Gase und Kühlung durch Wasser waren nur einige der Themen, die in einem moder­nen Rechen­zen­trum wich­tige Rollen spie­len und hier vermit­telt wurden.

Betriebs­si­cher­heit, Grund­la­gen der Mess-, Steuer- und Rege­lungs­tech­nik ebenso wie aktu­elle Normen und Zerti­fi­zie­run­gen runde­ten unter noch ande­ren Themen­schwer­punk­ten die erneut sehr gut ange­nom­mene Schu­lung ab.

Ein Termin für die nächste 2-tägige Praxis­schu­lung in 2017 steht momen­tan noch nicht fest. Alle Termine anste­hen­der dc-ce Schu­lun­gen finden Sie hier.