Interview in com! professional 08/2017

Im Inter­view mit com! profes­sio­nal erklärt dc-ce Geschäfts­füh­rer Ulrich Terrahe, warum schlüs­sel­fer­tige und/oder modu­lare Lösun­gen für Rechen­zen­tren immer wich­ti­ger werden und welche Rolle Contai­ner oder System­zel­len spie­len. Sie finden das Inter­view in Print­aus­gabe 8/17 oder online unter dem nach­fol­gen­den Link.

Voll­stän­di­ges Inter­view

Pressemitteilung: IT-Awards 2017: dc-ce in der Kategorie „RZ-Planer & Auditoren“ mit Gold ausgezeichnet

Die dc-ce RZ-Bera­tung ist bei den IT-Awards 2017 zum zwei­ten Mal in Folge mit Gold ausge­zeich­net worden. Mehr als 30.000 User hatten zuvor online über die Gewin­ner entschie­den. dc-ce Bayern GmbH Geschäfts­füh­rer Matthias Koll nahm die Auszeich­nung in Augs­burg entge­gen.

Voll­stän­dige Pres­se­mit­tei­lung

Bild zum Down­load

Redaktioneller Beitrag: DataCenter-Insider Kompendium / September 2017

Wer Leis­tung erbrin­gen soll, muss sich fit halten – dieser Grund­satz gilt auch für Rechen­zen­tren. Wer ihn miss­ach­tet, läuft Gefahr, eines Tages vor dem Total­aus­fall zu stehen. Trotz­dem unter­lau­fen Betrei­bern biswei­len gravie­rende Fehler wenn es darum geht, das Data­cen­ter auf dem Stand der Tech­nik zu halten. Die Ursa­che ist ein völlig falscher Blick auf die komplexe „Daten-Produk­ti­ons­stätte“ Rechen­zen­trum.

Den voll­stän­di­gen Beitrag finden Sie im Data­Cen­ter-Insi­der Kompen­dium Ausgabe 2017.

Ausgabe anfor­dern

Fachbeitrag im IKZ-Fachplaner / Juni 2017

Abwärmenutzung aus Rechenzentren. Möglichkeiten – Potenziale – Einsatzgebiete

Rechen­zen­tren verbrau­chen jede Menge Strom – doch das ist nur die halbe Wahr­heit. Denn durch die entste­hende Server­wärme produ­zie­ren sie auch Ener­gie, die in den meis­ten Fällen aller­dings immer noch unge­nutzt verpufft. dc-ce Mitar­bei­ter Timm Weis hat die Möglich­kei­ten zur Abwär­me­nut­zung im IKZ-Fach­pla­ner näher beleuch­tet.

Zum Arti­kel

Pressemitteilung: Netzwerk energieeffiziente Rechenzentren präsentiert die Studie „Energieeffizienz und Rechenzentren in Deutschland – weltweit führend oder längst abgehängt“ in Frankfurt

Das Netz­werk ener­gie­ef­fi­zi­ente Rechen­zen­tren (NeRZ)  präsen­tierte am 30. Juni 2017 Ergeb­nisse der Studie „Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Rechen­zen­tren in Deutsch­land – welt­weit führend oder längst abge­hängt“. Die Präsen­ta­tion fand im moder­nen 360°-Multimedia-Raum der Frank­fur­ter Kongres­se­tage stock­zwo statt.

Voll­stän­dige Pres­se­mit­tei­lung

Bild zum Down­load

Pressemitteilung: dc-ce RZ-Beratung ist Mitbegründer des „Netzwerks energieeffiziente Rechenzentren“

Beson­de­rer Einsatz für Ener­gie­ef­fi­zi­enz im Rechen­zen­trum: Die dc-ce RZ-Bera­tung hat gemein­sam mit sieben deut­schen Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men das „Netz­werk ener­gie­ef­fi­zi­ente Rechen­zen­tren“ (NeRZ) ins Leben geru­fen. Zu den Mitglie­dern des Netz­werks gehö­ren außer­dem e3 compu­ting, geff, Howa­therm Klima­tech­nik, Inven­Sor, Thomas-Krenn, TOBOL Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik und Wind­cloud. Die Koor­di­na­tion des Netz­werks über­nimmt das Border­step Insti­tut.

Voll­stän­dige Pres­se­mit­tei­lung

Bild zum Down­load

Pressemitteilung: RZ-Planer dc-ce übernimmt Großteil der Mitarbeiter des Mitbewerbers RSG

Die dc-ce RZ-Bera­tung über­nimmt zum 01.02.2017 mehr als die Hälfte der Mitar­bei­ter des Mitbe­wer­bers RSG RZ-Sicher­heit und Gebäu­de­tech­nik GmbH. Mit den neuen Mitar­bei­tern erwei­tert die dc-ce ihr Planungs­büro in Frank­furt am Main um einen neuen Stand­ort in Siegen, der eben­falls zum 01.02.2017 seine Geschäfte aufneh­men wird.

Voll­stän­dige Pres­se­mit­tei­lung

Redaktioneller Beitrag: DataCenter-Insider Kompendium / September 2016

Vom statischen zum dynamischen Datacenter

Kaum eine Bran­che ist so rasan­ten Verän­de­run­gen unter­wor­fen wie die der Rechen­zen­tren: Das einst kleine Markt­seg­ment, in dem die Wett­be­wer­ber klaren Linien folg­ten, wurde von der Dyna­mik der Zeit über­wäl­tigt. Die rasante Entwick­lung ließ eine Masse an Lösun­gen und Anbie­tern mit einem Hang zur Über­di­men­sio­nie­rung entste­hen, in der kaum noch eine eindeu­tige Rich­tung erkenn­bar war. Doch wissen wir es heute besser?

Down­load Arti­kel

Interview im Funkschau Sonderheft datacenter / März 2016

Zukunftsaufgabe Rechenzentrum

„future thin­king“ – der RZ-Kongress und der Deut­sche Rechen­zen­trums­preis bilden eine Platt­form zur Förde­rung von ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Lösun­gen in der RZ-Bran­che. Ulrich Terrahe, Geschäfts­füh­rer der dc-ce RZ-Bera­tung, spricht im Inter­view über die Bdeu­tung von Rechen­zen­tren für den Mittel­stand sowie über die Heraus­for­de­run­gen und Entwick­lun­gen der Bran­che.

Down­load Arti­kel

Redaktioneller Beitrag im Behörden Spiegel / Juni 2016

Den Betrieb im Blick behalten: Was bei der Planung oft unzureichend beachtet wird

Der spätere Betrieb findet während der Planung eines Rechen­zen­trums oft zu wenig Beach­tung. Dabei lassen sich viele spätere Unwäg­bar­kei­ten vermei­den, wenn bereits früh­zei­tig an die Zeit nach der Fertig­stel­lung gedacht wird. In der aktu­el­len Juni Ausgabe des Behör­den Spie­gel spricht der Geschäfts­füh­rer der dc-ce Bayern GmbH Matthias Koll über Aspekte wie Zerti­fi­zie­rung, Ener­gie­ma­nage­ment und Betrieb, die inzwi­schen schon während der Planungs­phase oft eine wich­tige Rolle spie­len.

Link zum Arti­kel

Interview auf DataCenter-Insider / März 2016

Datacenter-Event adressiert verstärkt den Mittelstand

Ulrich Terrahe, dc-ce Geschäfts­füh­rer und Initia­tor von future thin­king, erläu­tert im Inter­view mit Data­Cen­ter-Inis­der, weshalb sich die future thining in diesem Jahr verstärkt auf den Mittel­stand fokus­siert.

Link zum Arti­kel

Online-Beitrag auf DataCenter-Insider / Februar 2016

Wie eine Badewanne – der Kaltgang im RZ-Betrieb

In einem Online-Beitrag auf Data­Cen­ter-Insi­der berich­tet Dipl.-Ing. Cars­ten Zahn, Geschäfts­füh­rer der dc-ce Berlin Bran­den­burg GmbH, über die Möglich­kei­ten, die dazu beitra­gen sollen, Kalt­gänge in Rechen­zen­tren opti­mal zu nutzen.

Link zum Arti­kel

Online-Beitrag auf DataCenter-Insider / Januar 2016

Das Rechenzentrum steht – jetzt beginnt der Betrieb

Rechen­zen­trums­be­trei­ber stehen immer wieder vor dem Problem: Das große Projekt wie der Umbau oder Neubau eines Rechen­zen­trums ist erfolg­reich gemeis­tert, der Bau ist abge­schlos­sen, die notwen­dige Tech­nik instal­liert und einsatz­be­reit und die Migra­tion der IT-Tech­nik beginnt. Und jetzt? dc-ce Thomas Fischer gibt im Online-Beitrag wich­tige Tipps.

Link zum Arti­kel

Interview mit der Huffington Post / Februar 2015

Warum Rechenzentren nachhaltig gebaut werden sollten

Der dc-ce Geschäfts­füh­rer Ulrich Terrahe sprach im Inter­view für die Huffing­ton Post mit der Nach­hal­tig­keits­ex­per­tin und Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin Dr. Alex­an­dra Hilde­brandt. In dem Gespräch ging es um Nach­hal­tig­keit in Rechen­zen­tren, die future thin­king und den Deut­schen Rechen­zen­trums­preis. Das Inter­view ist auch auf der Website „Gesich­ter der Nach­hal­tig­keit“ veröf­fent­licht.

Zum Inter­view auf Huffing­ton Post

Zum Inter­view auf Gesich­ter der Nach­hal­tig­keit

Artikel im Behörden Spiegel / Mai 2015

Modernisieren oder neu bauen? Vom umfunktionierten Abstellraum zum sicheren Rechenzentrum

Zwischen einem IT-Raum, der irgend­wie funk­tio­niert, und einem syste­ma­tisch betrie­be­nen Rechen­zen­trum liegen Welten. Wie meis­tert man eine solche Heraus­fro­de­rung?

Down­load Arti­kel

Artikel für das Kompendium von DataCenter Insider / Ausgabe Oktober 2014

Globa­li­sie­rung, Digi­ta­li­sie­rung, gren­zen­lose Kommu­ni­ka­tion – unsere Welt ist von einer rund um die Uhr verfüg­ba­ren IT-Infra­struk­tur abhän­gig, an die die Anfor­de­run­gen täglich weiter stei­gen. Um mithal­ten zu können, müssen viele KMU ihre oftmals nur umge­bau­ten Abstell­räume in effi­zi­ente Rechen­zen­tren umwan­deln.

Down­load Arti­kel

Inter­view mit GIT Sicher­heit / April 2014

Kühlung kühl gewählt

Das Planungs­büro dc-ce RZ-Bera­tung verfolgt den ehrgei­zi­gen Anspruch, als inno­va­tivs­ter Rechen­zen­trums­pla­ner Deutsch­lands zu gelten. Dazu passt eine Koope­ra­tion der Bera­ter mit der TU Berlin: Dort betrei­ben sie ein Forschungs- und Test­re­chen­zen­trum. Auf dem Prüf­stand stehen hier beispiels­weise neue Kühl­kon­zepte für Rechen­zen­tren. Diese gewin­nen an Bedeu­tung – warum, erläu­tert Ulrich Terrahe, Geschäfts­füh­rer des Büros.

Down­load Arti­kel

Newsletter der Technischen Universität Berlin

Das Zusam­men­spiel von Klima­tech­nik und Infor­ma­ti­ons­tech­nik kann erheb­li­ches Poten­tial für eine gestei­gerte Ener­gie­ef­fi­zi­enz in sich bergen. Als Planungs­spe­zia­list für Rechen­zen­tren hat sich die dc-ce Berlin-Bran­den­burg GmbH zusam­men mit dem Hermann-Riet­schel-Insti­tut diesem Thema verschrie­ben und führt in einem neu errich­te­ten Test- und Forschungs­re­chen­zen­trum entspre­chende Versu­che durch.

Down­load News­let­ter  

Interview mit GIT Sicherheit / März 2013

Die goldenen Zwölf – Regeln für die Planung sicherer und kosteneffizienter Rechenzentren

Die Größe allein hat nichts zu sagen: Denn das kleine IT-Unter­neh­men, der mittel­stän­di­sche Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rer und der global aufge­stellte Konzern können im Prin­zip die glei­chen Fehler machen – und sie tun dies auch oft, wie Ulrich Terrahe von dc-ce RZ-Bera­tung aus lang­jäh­ri­ger Erfah­rung weiß. GIT Sicher­heit hat ihn gefragt, wie man’s von Anfang an rich­tig macht. Heraus­ge­kom­men sind 12 goldene Regeln. Wer sie beher­zigt, spart sehr viel Zeit und sehr viel Geld.

Down­load Arti­kel