LIVE Data Center 4.1 in Berlin: Das ist die Agenda

Wie können Rechen­zen­tren künf­tig noch ener­gie­ef­fi­zi­en­ter werden? Dieser Frage widmet sich der LIVE Data Center 4.1 Kongress am 28. Septem­ber im dc-ce Foschungs- und Test-Rechen­zen­trum in Berlin.

AGENDA

Das umfas­sende Vortrags­pro­gramm zum LIVE Data Center 4.1 finden Sie HIER.

TEILNEHMERKREIS

Herz­lich will­kom­men sind Endan­wen­der (wie z.B. Rechen­zen­trums­be­trei­ber, RZ-Leiter, RZ-Faci­lity-Mana­ger und/oder in einem Rechen­zen­trum ange­stellt arbei­tende tech­ni­sche und/oder Faci­lity Manage­ment-Exper­ten).

ANMELDUNG

Die Teil­nahme an der Veran­stal­tung ist kosten­frei. Bitte melden Sie sich über den folgen­den Link an:

http://www.supersaas.de/form/dc-ce/Live_DataCenter_4-1

Die Möglich­keit zur Anmel­dung endet am 22.09.2017. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt.

VERANSTALTUNGSORT

dc-ce Forschungs- und Test-Rechen­zen­trum an der TU-Berlin

Hermann-Riet­schel-Insti­tut, March­str. 4, 10587 Berlin:

http://www.hri.tu-berlin.de/menue/home/anreisestandort/

Wir freuen uns sehr darauf, Sie am 28.09. in Berlin begrü­ßen zu dürfen.