IT-Awards 2016: dc-ce mit Gold ausgezeichnet

Cars­ten Zahn, Geschäfts­füh­rer der dc-ce Berlin-Bran­den­burg GmbH und Matthias Koll, Geschäfts­füh­rer der dc-ce Bayern GmbH, nahmen die Auszeich­nung entge­gen.

Die dc-ce RZ-Bera­tung ist bei der gest­ri­gen Verlei­hung der IT-Awards durch die Vogel-IT Medien mit Gold ausge­zeich­net worden. Das Inge­nieur­büro war neben eini­gen ande­ren Unter­neh­men in der Kate­go­rie „RZ-Planer und Audi­to­ren“ nomi­niert worden. Ein Online-Voting hatte über die Gewin­ner und damit auch über die Gold­prä­mie­rung der dc-ce entschie­den. Insge­samt waren mehr als 34.000 Stim­men  seit Beginn des Abstim­mungs­ver­fah­rens im April abge­ge­ben worden.

Cars­ten Zahn und Matthias Koll, die Geschäfts­füh­rer der Stand­orte Berlin-Bran­den­burg und Erding, nahmen die Urkunde im fest­li­chen Ambi­ente des Hotels Drei Mooren in Augs­burg entge­gen. Dabei bedank­ten sie sich vor allem für die über­aus posi­tive Rück­mel­dung aus dem Markt.

Die IT-Awards, die von der Vogel-IT Medien ausge­rich­tet werden, waren bereits zum zwei­ten Mal in Folge verge­ben worden. In insge­samt 42 Kate­go­rien prämie­ren sie die belieb­tes­ten Anbie­ter oder Herstel­ler der Leser. Mit der dies­jäh­ri­gen Auszeich­nung erfährt deshalb vor allem die Leis­tung der dc-ce RZ-Bera­tung und die Quali­tät ihrer Planungs­ar­beit Bestä­ti­gung. Die Teams aller drei Stand­orte in Frank­furt, Berlin-Bran­den­burg und Erding freuen sich sehr über diese Würdi­gung ihrer Tätig­keit.