Forschungs- und Test-Rechenzentrum

Neue Wege, um durch Klima- und Informationstechnik Energie zu sparen

Das Zusam­men­spiel von Klima- und Infor­ma­ti­ons­tech­nik kann die Ener­gie­ef­fi­zi­enz erheb­lich stei­gern, jedoch liegen hier­für noch keine gesi­cher­ten Erkennt­nisse vor. Als Planungs­spe­zia­list für Rechen­zen­tren haben wir uns deshalb diesem Thema verschrie­ben und führen in unse­rem Forschungs- und Test-Rechen­zen­trum entspre­chende Versu­che durch.

Forschen mit einem starken Partner

Mit dem Hermann-Riet­schel-Insti­tut der Tech­ni­schen Univer­si­tät Berlin haben wir hier­für einen kompe­ten­ten und leis­tungs­fä­hi­gen Koope­ra­ti­ons­part­ner gefun­den. Darüber hinaus steht unser Forschungs- und Test-Rechen­zen­trum auch ande­ren Unter­neh­men zur Verfü­gung, um eigene Unter­su­chun­gen und Forschun­gen durch­zu­füh­ren. So forschen bereits die Berli­ner­Luft. Tech­nik GmbH und Gene­ral Elec­tric bei uns.

Der Versuchsaufbau

Die dc-ce hat das 1:1-Model eines Rechen­zen­trums mit 56m² errich­tet, in dem unter­schied­li­che
Versu­che durch­ge­führt werden können. Für die IT stehen hier­bei fünf Racks der Firma Modu­lan zur Verfü­gung.

Luftführung und Kühlkonzepte

Eine zusätz­li­che Tech­nik­flä­che außer­halb des Forschungs- und Test-Rechen­zen­trums erlaubt das Unter­su­chen von verschie­de­nen Luft­füh­rungs­va­ri­an­ten und Kühl­kon­zep­ten. So kann z. B. der Unter­schied zwischen Warm- und Kalt­gang­ein­hau­sung unter­sucht werden. Je nach Kühl­kon­zept können bis zu 60 kW Wärme­last erzeugt und abge­führt werden.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

In Koope­ra­tion mit namhaf­ten Herstel­lern der Infor­ma­ti­ons­tech­nik führen wir Versu­che durch, um die Ener­gie­ef­fi­zi­enz in diesem Bereich zu opti­mie­ren und eine Aussage zu den Einflüs­sen von Tempe­ra­tur und Luft­feuch­tig­keit auf die Infor­ma­ti­ons­tech­nik zu gewin­nen.

Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

Für einen effi­zi­en­ten RZ-Betrieb ist es erfor­der­lich, die Mess-, Steuer- und Rege­lungs­tech­nik opti­mal aufein­an­der abzu­stim­men, deshalb beschäf­ti­gen wir uns neben der Grund­la­gen­for­schung auch mit Kompo­nen­ten­tests. So können z. B. spezi­elle Algo­rith­men zur Rege­lung der tech­ni­schen Kompo­nen­ten unter­sucht und opti­miert oder Leis­tungs­test an der Umluft­kli­ma­tech­nik durch­ge­führt werden.

Down­load Themen­blatt

BMWi_Web_de_WBZ