In fünf Tagen zum RZ-Manager: dc-ce vermittelt Expertenwissen beim Euroforum

dc-ce Geschäfts­füh­rer Ulrich Terrahe ist unter den Exper­ten, die ihr Wissen an die Semi­nar­teil­neh­mer weiter­ge­ben

Vom 06.03.-10.03.2017 findet das Semi­nar „In fünf Tagen zum Certi­fied RZ-Mana­ger“ des Euro­fo­rums im Stutt­gar­ter Dormero Hotel statt. Exper­ten aus der Bran­che stel­len in dem fünf­tä­gi­gen Semi­nar zukunfts­ori­en­tierte Stra­te­gien und Trends für den RZ-Mana­ger vor.

Unter den Exper­ten ist auch dc-ce Geschäfts­füh­rer Ulrich Terrahe. Am zwei­ten Tag refe­riert er zum Thema „RZ-Infra­struk­tur“ und vermit­telt ausführ­li­che Kennt­nisse zu den Berei­chen Konzep­tion, Planung, Bau und Betrieb von Rechen­zen­tren.

Das Semi­nar rich­tet sich an alle, die sich für die neuen Anfor­de­run­gen an das Rechen­zen­trum der Zukunft inter­es­sie­ren, beson­ders an Verant­wort­li­che aus den Berei­chen Rechen­zen­trum / Data­cen­ter, System- und Netz­werk­ma­nage­ment, System­ad­mi­nis­tra­to­ren, IT-Opera­ti­ons und IT-Betrieb. Lern­ziel­kon­trol­len werden täglich in Form von Tests durch­ge­führt und im Anschluss an die erfolg­rei­che Teil­nahme erhal­ten alle Absol­ven­ten ein quali­fi­zier­tes Zerti­fi­kat.

Ausführ­li­che Infor­ma­tio­nen zum Semi­nar des Euro­fo­rums finden Sie im Flyer sowie im Web.