future thinking 2016 – Rückblick auf einen erfolgreichen RZ-Kongress

Ulrich Terrahe, dc-ce Geschäftsführer und Initiator von future thinking.

dc-ce Mitarbeiter René Bulle stellt plan2run im Produktvortrag auf der Ausstellungsfläche vor.

Am 19. & 20. April traf sich die Rechenzentrumsbranche zur nunmehr 7. future thinking im darmstadtium in Darmstadt. Seit 2010 veranstaltet die dc-ce RZ-Beratung den Kongress, der inzwischen zur größten unabhängigen, medien- und herstellerübergreifenden Fachausstellung der Rechenzentrumsbranche angewachsen ist.

Die dc-ce war als Aussteller mit einem Stand und einem Container auf der Außenfläche der future thinking vertreten. Hier präsentierte der RZ-Planer mit dem airblock MIFC eine innovative Klimatisierungslösung und gab den Besuchern faszinierende Einblicke in die Zukunft der Rechenzentrumsplanung: Mittels 3D-Brillen konnten sich die Anwesenden interaktiv durch ein vollständig virtualisiertes Rechenzentrum bewegen. dc-ce Mitarbeiter René Bulle erläuterte die Funktion und den Nutzen ebendieser Technologie in seinem Vortrag auf der Bühne inmitten der Ausstellerfläche.

Die dc-ce blickt auf zwei erfolgreiche und spannende Tage future thinking 2016 zurück. Wir danken allen Besuchern, Ausstellern und Referenten, die den Kongress dazu gemacht haben!