dc-ce plant RZ-Neubau für itelligence in Bautzen

Die dc-ce Berlin-Bran­den­burg GmbH plant für den IT-Dienst­leis­ter itel­li­gence Outsour­cing & Services GmbH in Baut­zen den Neubau eines Rechen­zen­trums. Damit baut itel­li­gence sein nunmehr vier­tes Rechen­zen­trum in Baut­zen und die derzeit verfüg­bare Rechen­zen­trums­leis­tungs­leis­tung und -fläche deut­lich aus.

Mitte Juni dieses Jahres war der Rohbau bereits fertig­ge­stellt, die Dach­ele­mente instal­liert und das Mauern der Innen­wände begann. Am 23. Juni 2016 lud der Bauherr, vertre­ten durch Geschäfts­füh­rer Herrn Kruse und den Mitar­bei­tern der itel­li­gence AG, zum Richt­fest des RZ-Neubaus. Neben den Mitar­bei­tern der ausfüh­ren­den Firmen und Planungs­bü­ros war auch der Baut­zener Ober­bür­ger­meis­ter Alex­an­der Ahrens vor Ort.

Derzeit werden in den Außen­an­la­gen schon diverse Instal­la­tio­nen vorge­nom­men, um den Weg für den kommen­den Anlie­fer­ver­kehr aller Anla­gen­kom­po­nente frei­zu­le­gen. Dieser wird zurzeit schon benö­tigt, um die tech­ni­schen Instal­la­tio­nen im Gebäude vorzu­neh­men sowie die kommende Außen­fas­sade zu montie­ren. Der Bezug des neuen itel­li­gence-Rechen­zen­trums ist für Anfang 2017 geplant.