dc-ce mit Stand auf der Kommunale 2017 vertreten

Am 18. & 19. Oktober treffen sich Entscheider und Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung auf der Fachmesse Kommunale im Messezentrum Nürnberg. Das Thema Rechenzentrum spielt dabei eine wichtige Rolle: Längst hat die Digitalisierung auch Verwaltungsprozesse ergriffen – E-Government lautet das Stichwort, das viele Vorteile für Bürger und Beamte bietet.

Dahinter stecken allerdings auch große Herausforderungen. Denn die Datenfluten, die Rechenzentren in diesem Bereich zu stemmen haben, sind enorm. Ausfälle hätten fatale Folgen. Trotzdem arbeiten viele dieser Datacenter mit veralteten Technologien und verbrauchen oft mehr Energie, als notwendig wäre.

In vielen Fällen wären Modernisierungsmaßnahmen notwendig, für die allerdings oft das Verständnis vom Zusammenspiel der verschiedenen Gewerkebereiche fehlt.

Die dc-ce RZ-Beratung ist mit einem Stand auf der Kommunale vertreten: In Halle 9, Stand 113, erfahren die Besucher, welche Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung es gibt und wie die dc-ce mit der Einführung und Zertifizierung eines ISMS nach ISIS12 für IT-Sicherheit sorgt. Nähere Informationen zur Kommunale 2017 finden Sie hier.