dc-ce gewinnt 2. Platz beim Young-Professionals-Preis 2013 des VBI

Norman Beherzig (Mitte) gewinnt 2. Platz beim Young Professionals Preis 2013 des VBI (Bild: VBI)

Norman Beherzig wurde von den Young Professionals, der Plattform für Führungskräfte- und Büroinhaber Nachwuchs des VBI, mit dem 2. Platz für seine maßgebliche Mitarbeit bei der Markteinführung und Weiterentwicklung einer Klimazelle mit dem Markennamen "Airblock" ausgezeichnet. Diese energieeffiziente Klimatisierungslösung in Form einer Klimazelle wurde im Rahmen eines Kundenauftrages entwickelt und befindet sich als Forschungsprojekt und Prototypen im Hermann-Rietschel-Institut der TU Berlin.

Die indirekte freie Kühlung sowie die technische Variabilität des Airblocks ermöglichen eine hocheffiziente und wirtschaftliche Klimatisierung von IT-Flächen und Serverräumen, die sowohl in Neubauten als auch in Bestandsrechenzentren integriert werden kann.

Der VBI-Young-Professional-Preis wurde dieses Jahr zum 1. Mal vom Verband beratender Ingenieure  ausgeschrieben und zeichnet Projekte aus, die sich durch ihren innovativen Charakter hervorheben.