Bewerbungsstart für den Deutschen Rechenzentrumspreis 2015

15.09.2014

Der Deut­sche Rechen­zen­trums­preis geht im kommen­den Jahr in die fünfte Runde und feiert damit ein klei­nes Jubi­läum! Seit Mitte Septem­ber können wieder aktu­elle Projekte und reali­sier­bare Zukunfts­vi­sio­nen einge­reicht werden, sofern sie den Rechen­zen­trums­be­trieb ener­gie­ef­fi­zi­en­ter und nach­hal­ti­ger gestal­ten.

Es kann in 8 verschie­de­nen Kate­go­rien einge­reicht werden:

1)      Ideen und Forschun­gen rund um das RZ

2)      Rechen­zen­trums-Soft­ware

3)      Rechen­zen­trums-Klima­ti­sie­rung und Kühlung

4)      Rechen­zen­trums-Ener­gie­tech­nik

5)      Rechen­zen­trums-IT und Netz­werk­in­fra­struk­tu­ren

6)      Neu gebaute ener­gie- und ressour­cen­ef­fi­zi­ente Rechen­zen­tren

7)      Ener­gie­ef­fi­zi­enz­stei­ge­rung durch Umbau im Bestands­re­chen­zen­trum

8)      Gesamt­heit­li­che Ener­gie­ef­fi­zi­enz im Rechen­zen­trum

Die Preis­trä­ger werden von einer hoch­ka­rä­ti­gen Jury aus Forschung, Poli­tik und Indus­trie ausge­wählt. Zusätz­lich findet ein Online-Voting für den Publi­kums­preis unter www.datacenter-insider.de statt.

Die Bekannt­gabe der Gewin­ner sowie die fest­li­che Preis­ver­lei­hung erfolgt im Rahmen einer exklu­si­ven Abend­gala am 20.04.2015 im großen Saal des darm­stadt­i­ums in Darm­stadt.

Am darauf­fol­gen­den Tag haben die Preis­trä­ger die Möglich­keit, ihre Projekte, Ideen und Visio­nen auf dem future thin­king RZ-Kongress zu präsen­tie­ren, der eben­falls im darm­stadt­ium statt­fin­det.

Der DRZP rich­tet sich an Rechen­zen­trums­pla­ner, Archi­tek­ten, IT-Anbie­ter, Rechen­zen­trums­be­trei­ber sowie Studie­rende und Forschende. Die Teil­nahme ist kosten­los. Ab sofort können die Bewer­bungs­un­ter­la­gen herun­ter­ge­la­den werden.